Teamleiter Complaint Management (m/f)

Deutschland, Berlin, Berlin

en

Die Roche Diagnostic IT Solutions ist mit der SWISSLAB Software einer der führenden Anbieter für Laborinformationssysteme in Europa. Diese komplexe und technisch anspruchsvolle Software wird vor Ort in Berlin entwickelt und europaweit bei Kunden implementiert. Die Abteilung "Case Monitoring and Resolution" ist ein Center of Excellence für die globale Bearbeitung von Produktproblemen. Die Mitarbeiter sind verantwortlich für die effiziente Bearbeitung und Lösung von globalen und lokalen Beschwerden mit der Software und tragen damit ihren Teil zur umfassenden und nachhaltigen Kundenzufriedenheit sowie der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften bei. In dieser Position bringen Sie Ihre Erfahrungen sowohl als erfahrener Case Investigator im operativen Tagesgeschäft ein und führen als Teamleiter Ihre Mitarbeiter. Sie werden folgende Schlüsselaufgaben abdecken:

  • Sie führen ein Team von Spezialisten im IT Complaint Management für den 2nd Level-Support von Beschwerden und Anfragen für eine definierte Produktlinie / Produktgruppe innerhalb der Software
  • Für Ihren Bereich sind Sie verantwortlich für die zeitnahe und rechtzeitige Bearbeitung und Beurteilung von Einzelfällen bezüglich medizinischer Gefährdungen und regulatorischer Anforderungen, den ISO-Qualitätssicherungssystemen und den Vorgaben der Länderorganisationen
  • Sie sorgen für die Umsetzung der operativen Ziele in Übereinstimmung mit der strategischen Vision der Abteilung und behalten die Erfüllung der Compliance- und Effizienzziele für Ihr Team im Blick
  • Sie stellen die korrekte Umsetzung und Dokumentation der einzelnen Beschwerden für Ihren Bereich sicher
  • Sie beschäftigen sich mit der Optimierung bestehender Prozesse und Abläufe der Fallbearbeitung und Kommunikation und implementieren diese in Ihrem Team, um die Effizienz und die Produktivität zu steigern
  • Sie koordinieren und verantworten die reibungslose Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, geben Impulse für mögliche Produktänderungen und –weiterentwicklungen im Nachgang  an bearbeitete Reklamationsaufträge, insbesondere mit Blick auf die zukünftige Verwendung des Systems beim Kunden
  • In Abstimmung mit den in der Abteilung und im Geschäftsfeld definierten Zielen, setzen Sie selbstständig für Ihr Team funktionale Ziele fest
  • Sie kümmern sich um die Förderung und Entwicklung Ihrer Mitarbeiter und fördern eine offene, transparente Kommunikationskultur in Ihrem Team
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Compliance Richtlinien sowie aller relevanten regulatorischen und ISO Qualitäts- und Systemanforderungen
  • Sie leben und fördern  eine Arbeitskultur, die sich auf Kundenorientierung, Compliance und kontinuierliche Verbesserung konzentriert